Irmela Wiemann. Literatur­empfehlungen Adoption

Bücher von Irmela Wiemann

Irmela Wiemann

Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben
Informationen und Hilfen für Familien

Balance, Bonn, 2014, (4. Auflage)

Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben
beim Mabuse-Buchversand bestellen
Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben beim Mabuse-Buchversand bestellen


Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben
bei Amazon bestellen

Irmela Wiemann

Wie viel Wahrheit braucht mein Kind?
Von kleinen Lügen, großen Lasten und dem Mut zur Aufrichtigkeit in der Familie

Rowohlt, Reinbek, 2011, (6. Auflage)

Wie viel Wahrheit braucht mein Kind?
beim Mabuse-Buchversand bestellen
Wie viel Wahrheit braucht mein Kind? beim Mabuse-Buchversand bestellen


Wie viel Wahrheit braucht mein Kind?
bei Amazon bestellen

Irmela Wiemann

Ratgeber Adoptivkinder
Erfahrungen, Hilfen, Perspektiven

Rowohlt, Reinbek, 2006, (6. Auflage, 5. aktualisierte Auflage)

Ratgeber Adoptivkinder
bei Amazon bestellen

Irmela Wiemann

Pflege- und Adoptivkinder
Familienbeispiele, Informationen, Konfliktlösungen

Rowohlt, Reinbek, 2003, (7. Auflage)

Pflege- und Adoptivkinder
bei Amazon bestellen

Schirin Homeier, Irmela Wiemann

Herzwurzeln
Ein Kinderfachbuch für Pflege- und Adoptivkinder

Mabuse, Frankfurt am Main, 2016

Herzwurzeln
beim Mabuse-Buchversand bestellen
Herzwurzeln beim Mabuse-Buchversand bestellen


Herzwurzeln
bei Amazon bestellen

Birgit Lattschar, Irmela Wiemann

Mädchen und Jungen entdecken ihre Geschichte
Grundlagen und Praxis der Biografiearbeit

Beltz-Juventa, Weinheim, 2013, (4. Auflage)

Mädchen und Jungen entdecken ihre Geschichte
beim Mabuse-Buchversand bestellen
Mädchen und Jungen entdecken ihre Geschichte beim Mabuse-Buchversand bestellen


Mädchen und Jungen entdecken ihre Geschichte
bei Amazon bestellen

Erfahrungsberichte Adoptierter

Eric Breitinger

Vertraute Fremdheit
Adoptierte erzählen

Ch. Links, Berlin, 2011

Vertraute Fremdheit
bei Amazon bestellen

Marco Carini

Muttersuche
Adotivkinder und Mütter erzählen

Rotbuch, Berlin, 2010

Muttersuche
bei Amazon bestellen

Amy E. Dean

Wo ist die Frau, die mich geboren hat?

Kösel, München, 1995

Wo ist die Frau, die mich geboren hat?
bei Amazon bestellen

Claudia Guderian

Wo komm ich eigentlich her?

Herder, Freiburg im Breisgau, 1994

Nach wie vor aktueller und bewegender Bericht einer betroffenen erwachsenen Adoptierten. In ihrem Buch "Wo komm ich eigentlich her?" schildert die Adoptierte Claudia Guderian auf beeindruckende Weise, wie sie als fünfjähriges Kind die Irritation ihrer Adoptivmutter registrierte, als sie diese fragte, ob sie auch von ihr gestillt worden sei.
Ihr Blick flackert zur Freundin hinüber. Einen Moment lang blitzt helle Angst auf. Wovor? Wovor? Was habe ich ihr angetan mit dieser Frage? .... Wer fünf Jahre lang, Tag und Nacht, sieben Tage in der Woche miteinander zubringt, den kann man nicht mehr täuschen über das, was einen bewegt. Und das hier bewegt sie zutiefst. Was aber ist das Geheimnis dieser Angst? Und warum fürchte ich mich plötzlich? (S.13).
Etwas später schildert sie:
Ich weiß nur, dass mein Tasten in die Vergangenheit gefährlich ist. Das habe ich heute gespürt. Eine innere Alarmglocke hat angeschlagen. "Finger weg"! schrillt sie. (S.14).
Claudia Guderian berichtet, dass sie regelrecht dumm wurde. Erst nachdem das Geheimnis gelüftet war, konnte sie wieder lernen und später ihr Abitur ablegen.

Wo komm ich eigentlich her?
bei Amazon bestellen

Asha Miró

Tochter des Ganges
Eine junge Frau auf den Spuren ihrer Kindheit in Indien

Bastei Lübbe, Bergisch Gladbach, 2007, (2. Auflage)

Tochter des Ganges
bei Amazon bestellen

Anisha Mörtl

Lotostochter
Ich bin ein gestohlenes Kind

Südwest-Verlag, München, 2011

Lotostochter
bei Amazon bestellen

ManuEla Ritz

Die Farbe meiner Haut
Die Anti-Rassismustrainerin erzählt

Herder, Freiburg im Breisgau, 2009

Die Farbe meiner Haut
bei Amazon bestellen

Roland Schärer (Hrsg.)

Adoptiert
Lebensgeschichten ohne Anfang

Cosmos, Muri bei Bern, 1991

Adoptiert
bei Amazon bestellen

Anneli Schinkel

Seidentochter
Ein Adoptivkind aus Korea findet seine leiblichen Eltern

Ehrenwirth, Bergisch Gladbach, 2007

Seidentochter
bei Amazon bestellen

Jennifer Teege, Nikola Sellmair

Amon
Mein Großvater hätte mich erschossen

Rowohlt, Reinbek, 2013

Amon
bei Amazon bestellen

Jeanette Winterson

Warum glücklich statt einfach nur normal?

Hanser, Berlin, 2013

Warum glücklich statt einfach nur normal?
bei Amazon bestellen

Rainer Wrage

Nuckeldecke
Die Geschichte einer Adoption

Leonardo, Hamburg, 2015

Nuckeldecke
bei Amazon bestellen

Erfahrungsberichte von Adoptiveltern

Hanna Jansen

Über tausend Hügel wandere ich mit dir

Thienemann, Stuttgart, 2002

In ihrem Buch „Über tausend Hügel wandre ich mit dir“ hat Hanna Jansen die Lebensgeschichte ihrer Adoptivtochter Jeanne d'Arc voller Anteilnahme und Trauer in Romanform rekonstruiert und dokumentiert. Jeanne d'Arc hat beim Massaker an den Tutsi in Ruanda 1994 im Alter von acht Jahren miterleben müssen, wie ihre Mutter vor ihren Augen tot geprügelt, und Vater und Geschwister umgebracht wurden. Sie musste zwei Jahre lang allein durch hochgefährliche, neu traumatisierende Situationen gehen. Ihre Adoptivmutter ließ sie – nach einer Phase der Stabilisierung – ihre Erinnerungen immer wieder erzählen und schrieb sie auf.
Ein ganz wunderbares, sehr empfehlenswertes Buch und einmaliges Beispiel einer feinfühligen Biografiearbeit und Traumabewältigung.

Über tausend Hügel wandere ich mit dir
bei Amazon bestellen

Hanna Jansen

Über tausend Hügel wandere ich mit dir
Taschenbuch

Knaur, München, 2003

In ihrem Buch „Über tausend Hügel wandre ich mit dir“ hat Hanna Jansen die Lebensgeschichte ihrer Adoptivtochter Jeanne d'Arc voller Anteilnahme und Trauer in Romanform rekonstruiert und dokumentiert. Jeanne d'Arc hat beim Massaker an den Tutsi in Ruanda 1994 im Alter von acht Jahren miterleben müssen, wie ihre Mutter vor ihren Augen tot geprügelt, und Vater und Geschwister umgebracht wurden. Sie musste zwei Jahre lang allein durch hochgefährliche, neu traumatisierende Situationen gehen. Ihre Adoptivmutter ließ sie – nach einer Phase der Stabilisierung – ihre Erinnerungen immer wieder erzählen und schrieb sie auf.
Ein ganz wunderbares, sehr empfehlenswertes Buch und einmaliges Beispiel einer feinfühligen Biografiearbeit und Traumabewältigung.

Über tausend Hügel wandere ich mit dir
bei Amazon bestellen

Gerd Schinkel

Bin ich ihr ähnlich?
Adoptivtocher auf Spurensuche in Korea

Books on Demand, Norderstedt, 2006

Bin ich ihr ähnlich?
bei Amazon bestellen

Charlotte Weiss

Anders Mutter werden
Das erste Jahr nach einer Auslandsadoption

FamART, Mörfelden, 2017

Ich habe das Buch vom ersten bis zum letzten Satz mit großer Spannung und Bewunderung gelesen! Es ist ein einmaliges, wertvolles und beeindruckendes Dokument! Ich habe es schon einigen Adoptionsbewerbern empfohlen. Dort können sie hautnah erleben, was auf sie zukommen wird. Gratulation an die Autorin Frau Weiss! Was für Herausforderungen sie zu bestehen hatte, wie viele tiefe Reifungsschritte und Klärungsprozesse sie vollzogen hat! Kaum ein Erfahrungsbericht von Adoptiveltern hat – so finde ich – jemals die spezifische Situation einer Adoptivfamilie so umfassend in all ihrer Tiefe, ihrem Glück und ihren Belastungen und Ängsten, also in all ihren Facetten, so präzise und ergreifend dargestellt.

Anders Mutter werden
beim Mabuse-Buchversand bestellen
Anders Mutter werden beim Mabuse-Buchversand bestellen


Anders Mutter werden
bei Amazon bestellen

Fachbücher und Ratgeber

Karl H. Brisch, Theodor Hellbrügge

Kinder ohne Bindung
Deprivation, Adoption und Psychotherapie

Klett-Cotta, Stuttgart, 2006

Kinder ohne Bindung
bei Amazon bestellen

René Hoksbergen und die Mitarbeiter des Rumänien-Projektes

Die Folgen von Vernachlässigung
Erfahrungen mit Adoptivkindern aus Rumänien

Schulz-Kirchner, Idstein, 2003, Wittlaerer Reihe, Band 7

Für alle künftigen Adoptiveltern eines Kindes aus dem Ausland, das schon länger im Kinderheim gelebt hat. Bestätigt die starken seelischen Verwundungen dieser Kinder. Das Buch hilft künftigen Adoptiveltern, sich auf das, was auf sie zukommt besser vorzubereiten.

Die Folgen von Vernachlässigung
bei Amazon bestellen

Wolfgang Oelsner, Gerd Lehmkuhl

Adoption
Sehnsüchte – Konflikte – Lösungen

Walter, Düsseldorf, 2005

Das Buch gibt spannende Einblicke in die komplexe Dynamik der Adoption und die seelische Befindlichkeit von Adoptierten, manchmal stark analytisch orientiert, gleichzeitig mit vielen konkreten Familien-Beispielen aus der psychotherapeutischen Erfahrung der Autoren. Lesenswert für alle an Adoption Interessierte und mit Adoption Vertraute.

Adoption
bei Amazon bestellen

Christel Rech-Simon, Fritz B. Simon

Survival-Tipps für Adoptiveltern

Carl-Auer-Systeme, Heidelberg, 2008

Survival-Tipps für Adoptiveltern
beim Mabuse-Buchversand bestellen
Survival-Tipps für Adoptiveltern beim Mabuse-Buchversand bestellen


Survival-Tipps für Adoptiveltern
bei Amazon bestellen

Literatur zu den leiblichen Eltern (Herkunftseltern)

Anna und Martina

Darf ich Mama zu dir sagen?
Eine abgebende und eine annehmende Mutter erzählen

Vivebo, Eberdingen, 2008

Darf ich Mama zu dir sagen?
bei Amazon bestellen

Josef Faltermeier

Verwirkte Elternschaft?
Fremdunterbringung – Herkunftseltern – Neue Handlungsansätze

Juventa, Weinheim, 2004

Verwirkte Elternschaft?
bei Amazon bestellen

Hannelore Rabe

Iris und ihre Tochter
Ich weiß ja nicht einmal, was das ist, eine Mutter!

münstermann, Ibbenbüren, 2011

Iris und ihre Tochter
bei Amazon bestellen

terre des hommes (Hrsg.)

Babyklappe und anonyme Geburt – ohne Alternative?

terre des hommes, Osnabrück, 2007, (2. Auflage)

Der Band ist mittlerweile vergriffen und wird nicht mehr aufgelegt. Terre des Hommes stellt aber allen Interessierten den kompletten Band zum kostenlosen Download zur Verfügung.
Babyklappe und anonyme Geburt – ohne Alternative?
bei terre des hommes bestellen

Kinder- und Jugendbücher

Kirsten Boie

Paule ist ein Glücksgriff

Oetinger, Hamburg, 1985

Paule ist ein Glücksgriff
bei Amazon bestellen

Kirsten Boie

Paule ist ein Glücksgriff
Taschenbuch

dtv junior, München, 2005

Paule ist ein Glücksgriff
bei Amazon bestellen

Jamie Lee Curtis

Erzähl noch mal, wie wir eine Familie wurden

Edition Riesenrad, Hamburg, 2000

Erzähl noch mal, wie wir eine Familie wurden
bei Amazon bestellen

Ann De Bode, Rien Broere

Tim gehört zu uns

Heinrich Ellermann, Hamburg, 2000

Tim gehört zu uns
bei Amazon bestellen

Becky Edwards

Das kostbarste Geschenk der Welt

ROFTASNS, Dresden, 2014
Das kostbarste Geschenk der Welt
bei ROFTaSNS bestellen

Tineke Hendriks

Das Haus mit dem blauen Dach

Urachhaus, Stuttgart, 1996

Das Haus mit dem blauen Dach
bei Amazon bestellen

Franz-Joseph Huainigg, Verena Ballhaus

Du gehörst dazu
Das große Buch der Familien

Annette Betz, Wien-München, 2007

Diese Bilderbuch ist sehr schön gestaltet und sicherlich ein Gewinn für Adoptivkinder. Leider fehlt der leibliche Vater ganz und die Adoptivmutter sagt an einer Stelle, sie wünschte, das Kind käme aus ihrem Bauch, korrigiert dies aber später.

Du gehörst dazu
bei Amazon bestellen

Tanja Jeschke, Jutta Garbert

Mama, Papa und Zanele

Gabriel Verlag, Stuttgart, 2007

Mama, Papa und Zanele
bei Amazon bestellen

Almud Kunert, Anette Hildebrandt

Und dann kamst du, und wir wurden eine Familie...

Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2003

Und dann kamst du, und wir wurden eine Familie...
bei Amazon bestellen

Renate Welsh

Das Gesicht im Spiegel

dtv, München, 2002

Einfühlsame Adoptionsgeschichte über Identitätsfragen, Suche und Sehnsucht nach der leiblichen Familie und den Loyalitätskonflikt.

Für Kinder ab 10 Jahren, natürlich auch für alle Erwachsene, die mit Adoptivkindern zu tun haben.

Das Gesicht im Spiegel
bei Amazon bestellen

Belletristik zum Adoptionsthema

Prune Berge

Du bist nicht meine Mutter

dtv, München, 2005

Du bist nicht meine Mutter
bei Amazon bestellen

Barbara Bongartz

Der Tote von Passy

Dittrich Verlag, Berlin, 2007

Der Tote von Passy
bei Amazon bestellen

Amelie Fried

Die Findelfrau

Heyne, München, 2007

Die Findelfrau
bei Amazon bestellen

Shilpi Somaya Gowda

Geheime Tochter

Kiepenheuer & Witsch, Köln, 2012

Geheime Tochter
beim Mabuse-Buchversand bestellen
Geheime Tochter beim Mabuse-Buchversand bestellen


Geheime Tochter
bei Amazon bestellen

Maeve Haran

Zwei Schwiegermütter und ein Baby

Blanvalet, München, 2002

Zwei Schwiegermütter und ein Baby
bei Amazon bestellen

Kate Morton

Der verborgene Garten

Diana, München, 2010

Der verborgene Garten
bei Amazon bestellen

Kinizé Mourad

Der Garten von Badalpur

Piper, München, 2006

Der Garten von Badalpur
bei Amazon bestellen

Claudia Storz

Quitten mit Salz

Piper, München, 2001

Quitten mit Salz
bei Amazon bestellen

Helge Thielking

King of Pain

Aufbau Taschenbuch Verlag, Berlin, 2002

Der Autor ist selbst adoptiert und hat einen recht spannenden Krimi geschrieben, in welchen er das Adoptiertsein, die Suche nach Angehörigen, den Loyalitätskonflikt zwischen Adoptiveltern und Interesse an der Herkunftsfamilie eingearbeitet hat. Sehr treffende, einfühlsame Beschreibung der seelischen Situation adoptierter Menschen, der Krimistoff wirkt etwas irreal, dennoch sehr lesenswert wegen der feinfühligen Darstellung des Adoptionsthemas.

King of Pain
bei Amazon bestellen

§ Disclaimer Impressum
© copyright 04.05.2017 by Irmela Wiemann und Otto Salmen.
XHTML 1.0 Strict